• Festlegung der Anforderungen, Erstellung der Systemspezifikationen
  • Implementierung von Computersoftware (C# .Net bzw. Java)
  • Sicherstellung der Software-Qualität durch Regressionstests
  • Technische Dokumentation
  • Schulung der Mitarbeiter
  • Wartung und Updates

 

Die Entwicklung einer neuen Applikation kann als kleines Projekt verstanden werden: Zuerst gilt es, die Anforderungen und Wünsche des Kunden zu erfahren (optimalerweise in Form eines Lastenhefts) und schriftlich festzuhalten. Mit dem Pflichtenheft definieren wir, wie, womit und in welchem Zeitrahmen das Gesamtvorhaben umgesetzt werden soll. Sobald dieses Konzept beidseitig akzeptiert wurde, kann mit der tatsächlichen Implementierung des Systems begonnen werden. Durch regelmäßige Meetings und eventuelle Prototypen wird dem Kunden während der Projektlaufzeit die Entwicklung des Systems präsentiert und bei Bedarf angepasst. Nach der erfolgreichen Inbetriebnahme erhält der Kunde eine Schulung und Dokumentation. Wir bieten selbstverständlich auch nach Projektende produktionsbegleitende Dienstleistungen wie Wartung, Updates und Erweiterungen.

Je nach Anforderung kommen diverse Werkzeuge, Entwicklungsumgebungen und Programmiersprachen zum Einsatz.